Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

GALERIE ALBER
50667 Köln
[ 21.11.2018 ]

Ornelinda (Natalija Pastukhova)
99084 Erfurt
[ 18.11.2018 ]

GALERIE LINDA TREIBER
77955 ETTENHEIMMUENSTER
[ 28.10.2018 ]

Bernhard Knaus Fine Art
60329 Frankfurt am Main
[ 13.10.2018 ]
 
designtransfer

Snap On – Rapid and Light Wood Construction
(30.11.2018 - 07.12.2018)




Galeriedetails
Kontakt:   
 
          designtransfer
          Ilka Schaumberg
 
          Einsteinufer 43
          10587 Berlin
          Deutschland
 
Telefon:   
03031852858
Fax:   
03031852859
 
E-Mail:   
Kontaktformular
Galerie:   
Link
   


Die Adresse der Ausstellung lautet:
 designtransfer
Einsteinufer 43
Tel.:03031852858
 10587 Berlin

Beschreibung der Ausstellung:
 Welche Potentiale stecken in einer Verbindung von
zeitgenössischen Fertigungsprozessen und traditionellen
Holzverbindungen?
Im Rahmen eines studentischen Workshops vom 15.–30.
November 2018 in der designtransfer Galerie entwickeln
Studierende des Lehrstuhls für Digitales und
Experimentelles Entwerfen des Studienganges Architektur
eine atmosphärische Installation aus CNC-gefertigten
Holzelementen, die ein Nachdenken über eine Verbindung
handwerklichen und digitalen Praktiken anregen soll.
Die Ausstellung der Ergebnisse eröffnet am 30. November
um 18.00 im designtransfer mit einer Diskussionsrunde.

Eröffnung: 30. November mit Diskussion, 18:00

Gäste:
Mitsumasa Fujitsuka, Fotograf, Tōkyō
Ludwig Heimbach, Architekt und 2016 Artist in Residence
des Goethe Instituts in der Villa Kamogawa, Kyōto
Kay Fingerle, Architektin und Fotografin
Moderation: Gastprof. Sven Pfeiffer, Digitales und
Experimentelles Entwerfen der Architekturfakultät, UdK
Berlin

Ausstellung: 03.-07. Dezember, 10:00–18:00

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Japanisch-
Deutschen Zentrum Berlin statt, wo vom 30. November bis
1. Februar 2019 die Ausstellung „Japans Meisterwerke der
Holzarchitektur“, Fotografien von Mitsumasa Fujitsuka, zu
sehen ist.

 
 What potential can we find in merging modern production methods, with traditional Japanese wood joinery? In the context of a student workshop at gallery designtransfer between the 15–30 November 2018, students of the the architecture course Digital and Experimental Design will develop an atmospheric installation piece. The work will consist of CNC machined wooden elements; the idea being to consider a relationship between craft, and digital practice. The results will be shown at designtransfer at the opening 30 November 18:00, beginning with an open panel discussion. Opening: 30 November with Discussion, 18:00 Guests: Mitsumasa Fujitsuka, Photographer, Tōkyō Ludwig Heimbach, architect and 2016 Artist in Residence of the Goethe Institute Villa Kamogawa in Kyōto, Japan Kay Fingerle, architect and photographer Moderator: Visiting professor Sven Pfeiffer for Digital and Experimental Design of the Architecture Department, UdK Berlin Exhibition: 03-07 December, 10:00–18:00 In Cooperation with the Japanese-German Center Berlin.



designtransfer

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Online Now! GmbH