Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

Klarekunst
80639 München
[ 04.04.2019 ]

N Galerie Kunstgalerie Hamburg
20253 Hamburg
[ 12.03.2019 ]

The Fact Finder
10785 Berlin
[ 10.03.2019 ]

GALERIE ALBER
50667 Köln
[ 21.11.2018 ]
 

 Hans Jörg Hamann
 " Morgen ist ein neuer Tag"

 Morgen ist ein neuer Tag (Kontaktformular)


 Details über das Kunstwerk
Bildname   
" Morgen ist ein neuer Tag"
Künstler   
Hans Jörg "Jörg HaNam" Hamann
Galerie   
Der Umweltschrei
 
Entstehungsjahr   
2011
Abmessungen (B x H)   
235 x 113 cm
Standort   
31867 Hülsede
 
Auflage   
Unikat
Material   
Leinwand
Technik   
Öko Gemälde
Stilrichtungen   
Abstrakte Malerei
 
Malerei
 
Malerei - Allgemein
   
Preis   
2500,00
Kontakt zum Bild   
Kontakt mit der Galerie

 Beschreibung des Werkes
Zum Inhalt: Das großformatige Gemälde stellt eine Frau dar, die aus einer typisch vietnamesischen Kleinfamilie stammt. Sie ist auf dem Weg zum Markt, um ihr eigenhändig angebautes Obst und Gemüse zu verkaufen. Sie geht in aller Herrgottsfrühe los und legt Tag für Tag Schritt für Schritt aufs Neue lange Wege zurück. Sie nimmt so viel mit, wie sie tragen kann und kommt zurück, wenn sie alles verkauft hat. Gegen die Sonne schützt sie der typisch flache Kegelhut, ein Wahrzeichen Vietnams. Die Frau verrichtet ihr Tagwerk gelassen und zufrieden, weil sie damit zum Lebensunterhalt ihrer Familie beitragen kann.

Zur Technik: Das Gemälde, dessen schmales Hochformat zugleich Remineszenz an die schlanke Gestalt der Bauersfrau und Kontrast zur Sonnenkugel ist, die die Weite von Landschaft und Himmel beherrscht, ist vollständig aus biologischen Substanzen, die bei der Veredlung von Jeans zurückgewonnen wurden, auf roher Baumwolle gemalt. Wegen der Beschaffenheit der biologischen Malsubstanzen wäre das gesamte Gemälde einschließlich des Gewebes in einem kurzen Zeitraum biologisch abbaubar beziehungsweise würde es verrotten können. Diese Eigenschaft hat der Künstler genutzt und das Gemälde in Abständen von jeweils drei Tagen drei Mal mit PU-Lack abgesperrt und so für zusätzliche sowohl farbliche als auch substanzielle Tiefenwirkungen gesorgt.

Morgen ist ein neuer Tag, 2010/11, Hans-Jörg Hamann, Maße: 235 cm x 113 cm x 6 cm
Die außergewöhnliche Gemälde-Dauerausstellung "Der Umweltschrei"
ist ab sofort im Historischen Wasserschloss 31867 Hülsede, nur 5 Minuten von der Autobahnabfahrt A2 Lauenau entfernt, zu sehen.
Es werden ganz neue Gemälde des zeitgenössischen, großteils abstrakt und teils gegenständlich malenden Öko-Künstlers Hans-Jörg Hamann gezeigt.
Die Gemäldeausstellung ist kostenlos!
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten. Sie kann jederzeit unter der Telefon-Nummer 0162-7764355 vorgenommen werden.
Sie haben die Möglichkeit jedes gezeigte Gemälde auch käuflich zu erwerben.Dazu erhalten sie ein vom Künstler ein unterschriebenes Echtheitszertifikat.

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Online Now! GmbH