Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

tom boller Ladengalerie
76137 karlsruhe
[ 21.06.2018 ]

Galerie Wilma Tolksdorf
60314 Frankfurt am Main
[ 20.06.2018 ]

Atelier Stefanie Rogge
30974 Wennigsen
[ 31.05.2018 ]

Galerie Goossenaerts
53604 Bad Honnef
[ 04.04.2018 ]
 

 Hans Jörg Hamann
 " Feuerteufel bei Nacht"

 Feuerteufel bei Nacht (Kontaktformular)


 Details über das Kunstwerk
Bildname   
" Feuerteufel bei Nacht"
Künstler   
Hans Jörg "Jörg HaNam" Hamann
Galerie   
Der Umweltschrei
 
Entstehungsjahr   
2011
Abmessungen (B x H)   
103 x 103 cm
Standort   
31867 Hülsede
 
Auflage   
Unikat
Material   
Leinwand
Technik   
Öko Gemälde
Stilrichtungen   
Abstrakte Malerei
 
Malerei
 
Realismus
   
Preis   
1950,00
Kontakt zum Bild   
Kontakt mit der Galerie

 Beschreibung des Werkes
Zum Inhalt: Ein Feuer in dunkler Nacht, das mit aller Macht wütet. Ob es gefährlich oder nur gewaltig wirkt, entscheidet der Betrachter für sich. Das lebendige, heiße Feuer in einem Gemälde einzufangen, es für den Moment zu bewahren, ist hier in einzigartiger Weise gelungen. Dies vor allem dank der Malsubstanzen, die es dem Künstler erlaubten, mit dem Feuer zu spielen und seine beherrschende, zerstörerische Natur in einmaligen Lichteffekten in das Werk einzuarbeiten. Das Gemälde gehört zur Erstserie von 35 Kunstwerken aus Ha Nam.

Zur Technik: Die bei der ökologischen Jeansveredlung zurückgewonnenen, natürlichen Substanzen haben keine Pigmentverunreinigungen, sie sind als Farben also nicht deckend. Wenn keine deckende Beimischung erfolgt, zum Beispiel mit Acrylfarben, kann – wie das Gemälde zeigt - eine transparente homogene Schichtung der Farben zu enormer Leuchtkraft führen. Den Effekt machte sich der Künstler hier zunutze um die Kraft des Feuers in einer Momentaufnahme festzuhalten.

Feuerteufel bei Nacht, 2010/11, Hans-Jörg Hamann, Maße: 103 cm x 103 cm x 6 cm
Die außergewöhnliche Gemälde-Dauerausstellung "Der Umweltschrei"
ist ab sofort im Historischen Wasserschloss 31867 Hülsede, nur 5 Minuten von der Autobahnabfahrt A2 Lauenau entfernt, zu sehen.
Es werden ganz neue Gemälde des zeitgenössischen, großteils abstrakt und teils gegenständlich malenden Öko-Künstlers Hans-Jörg Hamann gezeigt.
Die Gemäldeausstellung ist kostenlos!
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten. Sie kann jederzeit unter der Telefon-Nummer 0162-7764355 vorgenommen werden.
Sie haben die Möglichkeit jedes gezeigte Gemälde auch käuflich zu erwerben.Dazu erhalten sie ein vom Künstler ein unterschriebenes Echtheitszertifikat.

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Online Now! GmbH