Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

Kunstgalerie Klamer (Jens Klamer GmbH)
49324 Melle
[ 20.09.2021 ]

Galerie Maxx
67433 Neustadt
[ 19.09.2021 ]

GrandePaintings
80809 München
[ 28.08.2021 ]

AR Contemporary
90403 Nürnberg
[ 29.07.2021 ]
 
SSZ SUED

ROOM RUMOR von AKV BERLIN
(09.07.2011 - 05.08.2011)




Galeriedetails
Kontakt:   
 
          SSZ SUED
          Dana Georgiadis Assistenz
 
          Otto-Fischer-Straße 5
          50674 Köln
          Deutschland
 
Telefon:   
022129894484
Fax:   
 
E-Mail:   
Kontaktformular
Galerie:   
Link
   


Die Adresse der Ausstellung lautet:
 SSZ SUED
Otto-Fischer-Strasse 5
Tel.:022129894484
 50674 Köln

Beschreibung der Ausstellung:
 Sehr geehrte Damen und Heeren,
Liebe Freunde,

am 9. Juli 2011 lädt das interdisziplinäre Kunstprojekt SSZ SUED zur Eröffnungsausstellung ROOM RUMOR des Berliner Kollektivs AKV in seine Räumlichkeiten am Bahnhof Süd. Die Künstler haben in den letzten Jahren eine Vielzahl spannender und komplexer Kunstbücher unter dem Verlagsnamen AKV publiziert und arbeiten hierbei an einer grundlegenden Neustrukturierung des Buch Mediums und dem Umgang mit Informationen. Das Handeln im Raum, experimenteller Journalismus und urbane Semiotik sind Themenfelder die sich in ihren Büchern wiederfinden, aber auch die Frage der Autorenschaft und der Umgang mit Archiven und Biographien. AKV versteht es hierbei auf geschickte Art und Weise einen traditionellen Diskurs um und mit Kunst zu umgehen und öffnen so die Diskussion auf breiter Ebene.

AKV ist zu Gast im SSZ SUED mit einer informativen Installation.

9. Juli ab 19h
Otto-Fischer-Straße 5
Am Südbahnhof
50674 Köln

t. 0221 29894484
e. info@ssz-sued.de
i. www.ssz-sued.de

Für mehr Informationen

i. www.akvberlin.com

Pressetext auf Anfrage


 
 Dear all, we kindly invite you to our first and upcoming show ROOM RUMOR by Berlin artists AKV in the SSZ SUED projectspace. The artists have been publishing numerous books dealing with the complexity of the bookmedium itself and more than this pushing the discourse in questions like tests concerning the gap between image and text, experimental journalism, urban semiotics, practices of appropriation of space, investigative documentations and arguments with archives and biographies. By doing this they move around traditional art debates and open the discourse to a wider range of interest. The AKV collective will be guest in the SSZ SUED with an informative installation. 9th of July starting time 7 p.m. Otto-Fischer-Straße 5 at Südbahnhof 50674 Cologne p. 0221 29894484 e. info@ssz-sued.de i. www.ssz-sued.de for more information please visit i. www.akvberlin.com presstext on request



SSZ SUED

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Priority AG