Galerien
  KŁnstler
  Stšdte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

KARAK Art Lab & Galerie
50735 Köln
[ 03.11.2020 ]

Yoga ¬į Galerie ¬į Rees
46459 Rees
[ 20.10.2020 ]

Pulpo Gallery
82418 Murnau am Staffelsee
[ 12.10.2020 ]

Galerie Schneider
76228 Karlsruhe
[ 09.10.2020 ]
 
Kunstverein Neukölln

PSYCHORAMA
(02.09.2017 - 01.10.2017)




Galeriedetails
Kontakt:   
 
          Kunstverein Neuk√∂lln
          Martin Steffens
 
          Mainzer Str. 42
          12053 Berlin
          Deutschland
 
Telefon:   
03056821964
Fax:   
 
E-Mail:   
Kontaktformular
Galerie:   
Link
   


Die Adresse der Ausstellung lautet:
 Kunstverein Neuk√∂lln
Mainzer Straße 42
 12053 Berlin

Beschreibung der Ausstellung:
 PSYCHORAMA
J√©r√īme Chazeix

Vernissage: Freitag, 1. September 2017, 19.30 Uhr
Finissage mit K√ľnstlergespr√§ch Auslosung der Kunstlotterie:
Sonntag, 1. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Ausstellungsdauer: 2. September bis 1. Oktober 2017
√Ėffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 14.00 bis 20.00
Uhr

In der Ausstellungsreihe ‚Äěeintauchen‚Äú im Kunstverein
Neukölln zeigt nach Christian Desbonnets nun der in Berlin
lebende deutsch-franz√∂sische K√ľnstler J√©r√īme Chazeix sein
immersives Projekt ‚ÄěPSYCHORAMA‚Äú. Eine komplexe Welten-
Installation, in der sich einzelne Elemente synergetisch
zusammenf√ľgen: Videoperformance, Musik, Skulptur und
Zeichnung bilden die Grundlage f√ľr eine komplexe
Inszenierung, die in den Raum greift und dazu einlädt, in eine
pulsierende Parallelwelt einzutreten.

Nehmen Sie Platz bei PSYCHORAMA. ‚Äď Legen Sie sich
bequem hin!

J√©r√īme Chazeix kreiert f√ľr PSYCHORAMA einen tempor√§ren,
mystischen Ort. Das Publikum betritt einen abgedunkelten
Raum und nimmt Platz auf zwei speziell gestalteten
Liegesesseln, die den Blick auf eine Projektion eröffnen.
PSYCHORAMA lädt dazu ein, sich auf ein visuelles
hypnotisches Erlebnis einzulassen. Aus etwa 5000 einzelnen,
hintereinander geschnittenen Schwarz-Weiß-Zeichnungen
schuf der K√ľnstler einen Zeichentrickfilm, in dem klare Linien
die abstrakte Umgebung dominieren. Unterlegt mit
elektronischen Klängen und Sprache entsteht ein
Gesamtkunstwerk, in dem Aspekte von
Medizin, Körper, psychedelischen Elementen, Weltraum,
Science-Fiction und Anime verarbeitet werden. Es explodiert,
pulsiert, poetisiert und metaphorisiert. Das Publikum begibt
sich auf eine poetische, surreale Reise und in metaphorisch
neuropsychedelische Welten.

Mit PSYCHORAMA schafft Chazeix eine sparten√ľbergreifende
und interdisziplinäre, theatrale Installation. Nehmen Sie Platz,
entspannen Sie sich und lassen Sie sich ent- und verf√ľhren.

Sound Design: Friederike Jäger
Produktion: Marc Pohl
Konsultation: Anke Brucker

PSYCHORAMA wurde erm√∂glicht Dank der Unterst√ľtzung von
KUNST-SToFF e.V., der Peter-Dornier-Stiftung und der Hypo-
Kulturstiftung.

Die Ausstellung wird koordiniert von Rebekka Hofmann und
Dr. Martin Steffens.



Kunstverein Neukölln

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Priority AG