Galerien
  KŁnstler
  Stšdte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

KARAK Art Lab & Galerie
50735 Köln
[ 03.11.2020 ]

Yoga ¬į Galerie ¬į Rees
46459 Rees
[ 20.10.2020 ]

Pulpo Gallery
82418 Murnau am Staffelsee
[ 12.10.2020 ]

Galerie Schneider
76228 Karlsruhe
[ 09.10.2020 ]
 
EMERSON Gallery Berlin

Steingrimur Eyfjörd: KELLINGIN - Altes Weib
(03.05.2014 - 14.06.2014)




Galeriedetails
Kontakt:   
 
          EMERSON Gallery Berlin
          Russell Radzinski
 
          c/o Radzinski Windscheidstr. 3
          10627 Berlin
          Deutschland
 
Telefon:   
03024047295
Fax:   
03085713088
 
E-Mail:   
Kontaktformular
Galerie:   
Link
   


Die Adresse der Ausstellung lautet:
 EMERSON Gallery Berlin
Schiffbauerdamm 19
Tel.:03024047295
 10117 Berlin

Beschreibung der Ausstellung:
 Humor und Biss geh√∂ren zu den Besonderheiten des isl√§ndischen K√ľnstlers Steingrimur Eyfj√∂rd. Dieses Mal l√§dt der Konzeptk√ľnstler mit sieben exklusiven Kunstb√ľchern und insgesamt 238 Grafiken die Besucher ein, auf gesellschaftkritische Entdeckungsreise zu gehen.

St√∂bert man in den detailverliebt erarbeiteten B√ľchern, offenbaren sich private Erlebnisse, kritische Beobachtungen von Politik und Gesellschaft sowie k√ľnstlerische √úberlegungen. Texte, Zeichnungen und Fotos dokumentieren auf k√ľnstlerische Weise die Gedankeng√§nge und Erfahrungen Eyfj√∂rds. Doch die B√ľcher sind mehr als blo√üe k√ľnstlerische Tageb√ľcher: Durch am√ľsante Anleitungen des vom Fluxus inspirierten K√ľnstlers wird der Betrachter zum eigenen Kunsterlebnis animiert. Sinn und Unsinn unserer Gesellschaft, Sozial- und Kunstkritik werden somit interaktiv erfahrbar.

Der Titel der Ausstellung ¬ĽKELLINGIN - Altes Weib¬ę bezieht sich auf die isl√§ndische Sagengestalt einer alten Frau, einem sogenannten Trollweib. Neben Volksm√§rchen und Sagen des Nordens sch√∂pft Eyfj√∂rd seine Inspiration aber auch aus Tr√§umen und dem (politischen) Tagesgeschehen. Ein kurioses Konglomerat, was neue Perspektiven er√∂ffnet.

Steingrimur Eyfj√∂rd wurde 1954 in Reykjavik geboren, wo er auch heute lebt und arbeitet. Seit den 70er Jahren ist er ein aktiver und kritischer Teilnehmer der isl√§ndischen Kunstszene, und hat sich dort nicht nur als bildender K√ľnstler, sondern auch als Kurator, Autor und Lehrer einen Namen gemacht. Seine Ausstellungen haben ihn auch √ľber Island und Skandinavien hinaus bekannt gemacht. 2007 bespielte er auf der 52. Biennale in Venedig den isl√§ndischen Pavillon.

Dauer der Ausstellung: 3. Mai bis 14. Juni 2014
 
 Steingrimur Eyfj√∂rd (b. 1954, Iceland) exhibits recent works which he begun to make in his studio in Dale in Sunnfjord, Norway, where he resided with his family in 2010-2012. As an Icelandic resident in Norway, his identity as such became a red thread through his most recent works; an ensemble of various works titled KELLINGIN - Das alte Weib. Manifested in drawings, sculptures and instructional works, revealing his processing and somewhat criticism of Icelandic and Norwegian society and culture, he presents a scrap-book diary spanning the time from when he moved to Norway until now, a part of his vast, ongoing collection of browse-through texts & images, based on his processing of newspaper material, dreams and recollections. Eyfj√∂rd¬īs art may appear equally diverse conceptually: founded on influences as disparate as folk tales, Icelandic sagas, women¬īs fashion magazines, religion, superstition, critical theory and other current issues. He has for quite some time been occupied with analyzing cultural identity and national images and re-examining of cultural, historical, political, and economic aspects of society. His analysis is made through Nordic folk tales and myths, which he parallels with tabloid narratives and contemporary signifiers. Steingr√≠mur Eyfj√∂rd was Iceland¬īs representative at the Venice Biennale of Art in 2009. He has twice been nominated for the prestigious Nordic Carnegie Art Prize. His works have previously been exhibited in all major museums and exhibition spaces in Iceland, as well as in the Nordic countries, Belgium, Canada, England, France, Germany, Hungary, Israel, Italy, The Netherlands, Poland, Switzerland and USA. Duration: 3 May - 14 June 2014



EMERSON Gallery Berlin

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Priority AG