Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

KARAK Art Lab & Galerie
50735 Köln
[ 03.11.2020 ]

Yoga ° Galerie ° Rees
46459 Rees
[ 20.10.2020 ]

Pulpo Gallery
82418 Murnau am Staffelsee
[ 12.10.2020 ]

Galerie Schneider
76228 Karlsruhe
[ 09.10.2020 ]
 
30works Galerie

FourPlay
(11.02.2017 - 04.03.2017)




Galeriedetails
Kontakt:   
 
          30works Galerie
          Herr Margaritis
 
          Pfeilstr. 47
          50672 Köln
          Deutschland
 
Telefon:   
022133779999
Fax:   
 
E-Mail:   
Kontaktformular
Galerie:   
Link
   


Die Adresse der Ausstellung lautet:
 30works Galerie
Antwerpener Str. 42
Tel.:02215700250
 50672 Köln

Beschreibung der Ausstellung:
 Realismus 3.0: Mit „Fourplay“ präsentiert 30works eine neue Generation zeitgenössischer KĂĽnstler, die sich explizit auf das Zeichnen und Malen als Ursprung und Essenz des kĂĽnstlerischen Ausdrucks berufen – und mit dem Spiel um Wirklichkeit, Illusionen und Emotionen eine neue Form von Bildwahrheit implementieren...

Dabei variieren Rainer Augur, Benjamin Burkard, Max Gärtner und David Uessem ihre jeweilige Konnotation von Realismus, den sie wahlweise mit verfremdenden, hybridisierenden oder abstrahierenden Elementen aufbrechen. Um so einen neuen Anspruch an den Begriff der Bildwirklicheit zu erheben.
Während Augurs fotorealistische Arbeiten Menschen in sehr persönlichen Gefühlsmomenten zeigen, die er direkt auf den Betrachter zu projizieren scheint, bilden Benjamin Burkards Werke eine eklektische, zuweilen surrealistisch anmutende Fusion aus Zeichnung und Malerei, Mensch und Maschine. Max Gärtner schafft auf Basis der handgezeichneten Linie grafisch abstrahierte Tierporträts, die eine virtuose Gratwanderung zwischen Natur und Metaphysik darstellen; und David Uessem beschwört mit konträren Motiven und Techniken eine neue Form des Hyperrealismus, der in mysthischen Inszenierungen des Menschseins gipfelt.

Fourplay @ 30works
Eröffnung: 11.02.2017, 14:00-20:00 Uhr
Ausstellung: 11.02. - 04.03.2017
Ă–ffnungszeiten: Di.-Fr. 15:00-19:00 Uhr, Sa. 11:00-18:00 Uhr

30works Galerie
Antwerpener Str. 42
50672 Köln
Tel. 0221 – 5700250
hello@30works.de
www.30works.de

 
 Realism 3.0: with its upcoming show “Fourplay” 30works proudly presents a new generation of contemporary artists, which explicitly refer to the art of drawing and painting as source and essence of artistic expression – and thus implement this play with reality, illusions and emotions by new forms of genuine imageries… As a result, Rainer Augur, Benjamin Burkard, Max Gärtner and David Uessem vary their respective connotations of realism, which they break by either alienating, abstracting or hybridizing the different elements. That way they demand a new definition of pictorial reality. Augur’s photorealistic paintings show human beings in extreme personal and emotional moments, which were directly projected on the observer, whereas Burkard’s artworks blend, sometimes somewhat surrealistic, drawings and paintings, mankind and machine. On the basis of hand-drawn lines Max Gärtner creates graphically abstracted animal portraits, which represent a balancing act between nature and metaphysics; and with his contrary motives and techniques David Uessem evokes a new form of hyperrealism, which culminates in a mystical concept of human existence. „Fourplay“ @ 30works Sneak Preview: 02/11/2017, 12 am – 8 pm Exhibition: 02/11 – 03/04/2017 Opening hours: Tue-Fri 3 pm – 7 pm, Sat 11am – 6 pm 30works – Antwerpener Str. 42 – 50672 Cologne – Tel. +49 (0)221 – 5700 250 - hello@30works.com - www.30works.com



30works Galerie

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Priority AG