Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

Kunstgalerie Klamer (Jens Klamer GmbH)
49324 Melle
[ 20.09.2021 ]

Galerie Maxx
67433 Neustadt
[ 19.09.2021 ]

GrandePaintings
80809 München
[ 28.08.2021 ]

AR Contemporary
90403 Nürnberg
[ 29.07.2021 ]
 
30works Galerie

SIXPACK @ 30works
(04.11.2016 - 26.11.2016)




Galeriedetails
Kontakt:   
 
          30works Galerie
          Herr Margaritis
 
          Pfeilstr. 47
          50672 Köln
          Deutschland
 
Telefon:   
022133779999
Fax:   
 
E-Mail:   
Kontaktformular
Galerie:   
Link
   


Die Adresse der Ausstellung lautet:
 30works Galerie
Antwerpener Str. 42
Tel.:02215700250
 50672 Köln

Beschreibung der Ausstellung:
 SIXPACK @ 30works

Klare Genrezuschreibungen werden in der zeitgenössischen Kunst immer schwieriger. Der sozio-kulturelle Wandel, der technologische Fortschritt und die komplexen Ansprüche des Kunstmarkts fordern die Künstler zu einem neuen Dialog mit dem Betrachter. Und lassen dabei die Grenzen zwischen Gattungen, Techniken und Materialeinsätzen zunehmend verschwimmen.

Mit der Gruppenausstellung „Sixpack“ greift 30works diesen Eklektizismus auf – und präsentiert mit AVone, Johann Büsen, Fabian Gatermann, Salvador Ginard, Harald Klemm und Peintre X Künstler, die sich jeder eindeutigen Kategorisierung entziehen.
So lässt AVone mit seinen komplexen Multi-Layer Ansichten von New York Elemente von Urban Art und Pop Art durchscheinen, während Johann Büsen Motivfragmente digital zu neuen Bildwirklichkeiten komponiert, die sich aus Genremalerei, Surrealismus und Collagetechnik speisen. Fabian Gatermann wiederum bedient sich bei seinen seriell angeordneten und zu hypnotischen Farbfeldern arrangierten Werken gleichermaßen bei Design, Objektkunst und Op-Art. Die virtuos verzerrten, fragmentarischen Gesichter von Salvador Ginard hingegen zitieren die Porträtkunst Alter Meister genauso wie Impressionismus und Expressionismus. Was bei den kühnen, pastosen Porträts von Peintre X noch um subversive Anleihen bei der Pop Art ergänzt wird. Die auch Harald Klemm zelebriert, der mit fotorealistischen Frauenansichten ein Spiel um die Wahrnehmungs- und Deutungshoheit eröffnet.

Anlässlich der Ausstellungseröffnung am Freitag, den 4. November 2016 um 19:00 Uhr verlost 30works ausgewählte Werke aus dem Künstlerportfolio. Die Erlöse kommen dem Verein Kölner Appell gegen Rassismus e.V. zugute.

Die Laudatio am Abend der Vernissage wird Lisa Steinmann, Landtagsabgeordnete für NRW halten.

SIXPACK @ 30works
Eröffnung: 04.11.2016, 19:00 Uhr, Laudatio: Lisa Steinmann.
Ausstellung: 04.11. - 26.11.2016
Öffnungszeiten: Di.-Fr. 15:00-19:00 Uhr, Sa. 11:00-18:00 Uhr

30works Galerie
Antwerpener Str. 42
50672 Köln
Tel. 0221 – 5700 250
hello@30works.de
www.30works.de



30works Galerie

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Priority AG