Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

JuMa of Arts UG
44795 Bochum
[ 03.11.2017 ]

Albert Baake GALERIE
14467 Potsdam
[ 30.10.2017 ]

Galerie FlowFineArt
51371 Leverkusen Hitdorf
[ 17.10.2017 ]

Galerie&Einrahmungen
88662 Überlingen
[ 13.10.2017 ]
 
Galerie Rothamel Frankfurt

Jörg Ernert - Stafe Door
(28.10.2017 - 22.12.2017)




Galeriedetails
Kontakt:   
 
          Galerie Rothamel Frankfurt
          Dr. Jörk Rothamel
 
          Fahrgasse 17
          60311 Frankfurt am Main
          Deutschland
 
Telefon:   
0177-5998445
Fax:   
 
E-Mail:   
Kontaktformular
Galerie:   
Link
   


Die Adresse der Ausstellung lautet:
 Galerie Rothamel Frankfurt
Fahrgasse 17
Tel.:0177-5998445
 60311 Frankfurt am Main

Beschreibung der Ausstellung:
 Zur Eröffnung mit dem Künstler am Freitag, 27. Oktober um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein! Es spricht Annette Schröter, Professorin für Malerei an der HGB Leipzig.


"Im Januar 2016 begann ich, mich mit den Bühnen des Leipziger Opernhauses zeichnerisch auseinanderzusetzen. Die gewaltigen Dimensionen wirken einschüchternd, fensterlose Hallen, die vom Kunstlicht beatmet werden.
Die Wandelbarkeit dieses Ortes interessiert mich.

Es sind nicht nur die ständigen Licht- oder Kulissenwechsel, auch die Einsamkeit, bevor Künstler den Bühnenraum bespielen. Erstaunlich, wie nur ein Tänzer oder Sänger durch seine mitreißende Energie diese Leere ausfüllen kann, die Wände zum Klingen bringt, den Raum formt.

Die szenischen Proben, in denen noch formbare Massen auf konkrete Konzepte stoßen, sind Futter für meine Bildwelten. Oft liegt mein Focus auf dem Dahinter, dem von-der-Seite-Schauen. Nicht der Standpunkt des Regisseurs, nicht die Sichtachse des Publikums, nicht die fertigen Produktionen, sondern die Stage Door – die Tür zu dem geheimnisvollen Arbeitsplatz Bühne interessiert mich. Die Bleistifte sind gespitzt, mehrere Ebenen eröffnen sich, ein Stück im Stück beginnt.

Vielleicht können Medien wie Fotografie/Film diesen Ort detaillierter beschreiben. Für mich ist aber der suchende Prozess von Interesse. Durch den Filter von Auge, Geist und Hand Momente festzuhalten, rasante Bewegungsabläufe, Endlosschleifen und Stille, um sich von den gezeichneten Realitätskürzeln überraschen zu lassen. Skizzenbücher, gefüllt mit Stoff für neue Farbräume, denn die Farbe ist, so scheint mir, das stärkste Mittel für das Thema."

Jörg Ernert

Seit 2012 bekleidet Jörg Ernert eine Professur für Malerei, Zeichnung und Komposition an der HGB Leipzig.



Galerie Rothamel Frankfurt

 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Online Now! GmbH