Galerien
  Künstler
  Städte
  Gutachter
  Ausstellungssuche
 
  Diskussionsforum / Whiteboard
 
   
 
 



Neu auf galerie.de:

Anahita Arts of Asia
10625 Berlin
[ 30.11.2016 ]

Galerie am Lindenplatz
72793 Pfullingen
[ 26.11.2016 ]

Sveta Art Gallery
60314 Frankfurt
[ 14.11.2016 ]

GALERIE H22
65185 Wiesbaden
[ 13.11.2016 ]
 

Manfred Kielnhofer




Details
Manfred Kielnhofer
(1967)
 
Kontakt
Manfred Kielnhofer
 
Tel: 00436801231059
   
 Über Manfred Kielnhofer
Manfred Kielnhofer (geb. 28. Jänner 1967 in Haslach an der Mühl) ist ein österreichischer Maler, Bildhauer und Fotograf.
Leben
Kielnhofer absolvierte 1989 den Werkmeister Betriebstechnik und besuchte anschließend die Höhere Technische Bundeslehranstalt Linz, wo er 1995 maturierte. Die Beschäftigung mit Technik, Design und Kunst am Bau führte ihn zur eigenen künstlerischen Tätigkeit. Seit 2000 ist er als freischaffender Künstler in Linz an der Donau tätig. 2005 gründete er die Galerie Artpark in der Lenaupark City in Linz, ein Jahr später die Galerie Fotopark. Seit 2005 ist Kielnhofer Mitglied der VBK Verwertungsgesellschaft Bildender Künstler.
Werk
Die „timeguards“ des Linzer Künstlers Manfred Kielnhofer stehen an der Spitze einer langjährigen Entwicklung. Die ständige Auseinandersetzung mit Raumkonzepten, Skulpturen und Installationen sowie die Beschäftigung mit Mystik und Ur-Religionen führten den Künstler zu diesen seinen „Wächtern der Zeit“. 2006 entstand die erste Figur dieser Art, die an einen wandelnden, in sich gekehrten Mönch erinnert. Kielnhofer postiert seine Figuren gerne an spannenden Schauplätzen, in alten Klöstern, vor Schlössern, Hochhäusern oder in aufgelassenen Salzbergwerken. Kielnhofers „Wächter“ erscheinen und verschwinden, nie können wir vorausahnen, wo sie das nächste Mal auftauchen. So sollen wir daran erinnert werden, dass wir niemals unbeobachtet sind. Jede unserer Taten wird von den Wächtern gesehen und bewertet. Sie waren schon da, lange bevor Menschen die Erde bevölkerten…(Kunstkritik: Martina Gansterer).
2009 schafft Kielnhofer eine Serie von neuartigen Aktfotografien. Dazu fertigt er in seinem Fotostudio eigens eine Wasserwanne an, die es ihm ermöglicht, die Modelle zusammen mit ihren Spiegelungen im Wasser zu fotografieren. Ein Foto erschien im Juni 2009 in der Print-Ausgabe der Kronen Zeitung.


 
 Manfred Kielnhofer was born in Haslach an der Mühl, Austria. He is self-taught and works with many different mediums. He works in painting, film, photography, installation, performance and sculpture.His work is usually concerns the human figure, and its different forms and movements. The figure is an important part of his work the human form is used as a tool, either on a canvas or in a sculpture.“The focus of my art is the peculiarities of the human nature. As an artist, the natural form and movement of the human body poses me a great deal of challenge. The different perspectives and points of view is what I aim to capture and display in my work and foresee it my personal touch.”

 Ausstellungen
Stipendien
•2000 Studienaufenthalt USA New York, Miami •2005 Stipendium des Landes OÖ: Atelier im Egon Schiele Art Center Krumau CZ •2007 Internationales Symposium – Egon Schiele Art Centrum – Cesky Krumlov 100 Jahre nach Egon Schiele •2008 International symposium of sculpture on wood in Italia Ossana
Ausstellungen
•2000–2005. (Auswahl): Allerton Art Gallery New York, Gallery Tampere Finnland, Citygalerie Linz, Giga Galerie Ansfelden, Filmproduktion Schattenperformance Hauptplatz Linz, Größtes Kinderbild der Welt, Galerie Gruppe Generali, Land-Kultur-Projekt Enns. Fassadengestaltung in Traun, Semperdepot Wien.
•2006–2007. (Auswahl): Galerie Artpark Linz – Skulpturengarten, Galerie Fotopark Linz, "Artpark Beyond Limits" globe of integration, Integrationsweltkugel", Timeguards auf Welttournee
•2008. Egon Schiele Art Centrum(CZ), Galerie Fontaine Amstetten, Black Box Gallery Copenhagen/Linz, Kunstgarten Graz; Kunst am Bau: Dianabad Wien.
•2009: Skulpturenpark Schloss Steyregg, Cass Sculpture Foundation UK, Woka Galerie Wien, Galerie Seywald Salzburg
•2010 Biennale für Lichtkunst Austria
Veröffentlichungen
•2005: Gelistet im MAK Museum für angewandte Kunst (Wien) Design-Info-Pool-Online
•2006: Manfred Kielnhofer. Ausstellungskatalog Artpark Digitaldruck Linz
•2006: Integrationsweltkugel Artpark ISBN 3-902040-11-4
•2007: Timeguards Ausstellungskatalog Digitaldruck Linz, Galerie ARTpark Linz
•2008: Masters Contemporary Arts, Collectible Gobal Art Book ISBN 978-91-89685-18-5 •2008: Trends Contemporary Arts, Collectible Gobal Art Book ISBN 978-91-89685-17-8
•2010 Biennale für Lichtkunst Austria

Presseberichte
•Katalog Timeguards Galerie Artpark •Kielnhofer in der Galerie Artpark •Kielnhofer in der Galerie Fontaine •S/T/A/R Kunstsammlung in der Galerie Artpark •Bericht im Österreich Journal 8/2008, http://light-art.fr http://kielnhofer.com http://lightart-biennale.com http://contemporary-art.at http://artpark.at
 
 Stipendien •2000 Studienaufenthalt USA New York, Miami •2005 Stipendium des Landes OÖ: Atelier im Egon Schiele Art Center Krumau CZ •2007 Internationales Symposium – Egon Schiele Art Centrum – Cesky Krumlov 100 Jahre nach Egon Schiele •2008 International symposium of sculpture on wood in Italia Ossana Ausstellungen •2000–2005. (Auswahl): Allerton Art Gallery New York, Gallery Tampere Finnland, Citygalerie Linz, Giga Galerie Ansfelden, Filmproduktion Schattenperformance Hauptplatz Linz, Größtes Kinderbild der Welt, Galerie Gruppe Generali, Land-Kultur-Projekt Enns. Fassadengestaltung in Traun, Semperdepot Wien. •2006–2007. (Auswahl): Galerie Artpark Linz – Skulpturengarten, Galerie Fotopark Linz, "Artpark Beyond Limits" globe of integration, Integrationsweltkugel", Timeguards auf Welttournee •2008. Egon Schiele Art Centrum(CZ), Galerie Fontaine Amstetten, Black Box Gallery Copenhagen/Linz, Kunstgarten Graz; Kunst am Bau: Dianabad Wien. •2009: Skulpturenpark Schloss Steyregg, Cass Sculpture Foundation UK, Woka Galerie Wien, Galerie Seywald Salzburg •2010 Biennale für Lichtkunst Austria Veröffentlichungen •2005: Gelistet im MAK Museum für angewandte Kunst (Wien) Design-Info-Pool-Online •2006: Manfred Kielnhofer. Ausstellungskatalog Artpark Digitaldruck Linz •2006: Integrationsweltkugel Artpark ISBN 3-902040-11-4 •2007: Timeguards Ausstellungskatalog Digitaldruck Linz, Galerie ARTpark Linz •2008: Masters Contemporary Arts, Collectible Gobal Art Book ISBN 978-91-89685-18-5 •2008: Trends Contemporary Arts, Collectible Gobal Art Book ISBN 978-91-89685-17-8 •2010 Biennale für Lichtkunst Austria Presseberichte •Katalog Timeguards Galerie Artpark •Kielnhofer in der Galerie Artpark •Kielnhofer in der Galerie Fontaine •S/T/A/R Kunstsammlung in der Galerie Artpark •Bericht im Österreich Journal 8/2008, http://light-art.fr http://kielnhofer.com http://lightart-biennale.com http://contemporary-art.at http://artpark.at

 Online-Ausstellung
 Keine Bilder vorhanden.
 
   
Die rechtliche Verantwortlichkeit für den Inhalt der von den einzelnen Galerien bekanntgemachten Internet-Dokumente
liegt ausschließlich bei den jeweiligen Galerien. Online Now! übernimmt keinerlei Haftung für diese Dokumente.
© Online Now! GmbH